Top Left Link Buttons
  • Englisch
  • Deutsch

Dr. Osterholm: Coronavirus ist weltweit wie ein „Hurrikan der Kategorie 5“

Dr. Osterholm: Coronavirus ist weltweit wie ein „Hurrikan der Kategorie 5“

Dr. Michael Osterholm, Epidemiologe und Covid-Berater des US-Präsidenten, hat im amerikanischen Fernsehen am 4. April auf die offensichtlich globale Natur der Coronavirus-Pandemie hingewiesen und angemahnt, daß sich die Menschen dringend diese Tatsache bewußt machen sollten. Er sagte: „Wir befinden uns weltweit wie in einem Hurrikan der Kategorie 5. Wir werden in den nächsten zwei Wochen die höchste Anzahl an Neuinfektionen seit Beginn der Pandemie sehen. Was die Vereinigten Staaten betrifft, so stehen wir erst am Anfang der neuen Welle.“ Dr. Osterholm, der das Zentrum für Infektionskrankheiten und Forschungspolitik (CIDRAP) in Minnesota leitet, schloß sich den Bemerkungen der CDC-Direktorin Rochelle Walensky an, die in der letzten Woche erklärt hatte, die Situation in den Vereinigten Staaten sei überhaupt nicht unter Kontrolle. Sie habe das Gefühl, daß ein „drohendes Unheil“ auf uns zukomme, denn die Amerikaner hätten keine realistische Vorstellung davon, was der Anstieg der Fallzahlen im ganzen Land bedeute. Osterholm verwies außerdem darauf, daß der starke Anstieg der Fallzahlen auf die britische Variante B.1.1.7 zurückzuführen sei.

„Wir sind weltweit das einzige Land,“ so Osterholm, „wo die Infektionszahlen aufgrund dieser Variante ansteigt, aber gleichzeitig öffnen wir, anstatt zu schließen. Tatsächlich kollidiert beides miteinander, und wir werden eine noch wesentlich höhere Zahl von Fällen erleben.“ Er warnte besonders davor, daß die britische Variante Kinder und junge Menschen viel stärker betreffe.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.